Corona Regeln-Update / Verpflichtende Tests für Kunden ab Dienstag, 06.04.2021

Liebe Kundinnen und Kunden,

am Wochenende hat uns die Nachricht erreicht, dass die Stadt Duisburg ihre für Corona geltende Allgemeinverfügung geändert hat.

Demnach dürfen in Duisburg ab dem 06.04.2021 nunmehr auch Friseurdienstleistungen nur erbracht werden, wenn der Kunde einen Nachweis über einen negativen Schnell- oder Selbsttest vorlegen kann.

Nach Rücksprache mit der Stadt Duisburg werden hierbei nur Schnelltest ab dem 19.04.2021 aus offiziellen Testzentren anerkannt. Privat durchgeführte Selbsttests reichen nicht aus, um die Vorgaben zu erfüllen.

Es ist bis zum 17.04.2021 ausreichend, wenn Du vor Ort einen nicht betätigten Selbsttest durchführst und vorzeigst. Aus logistischen Gründen es uns nicht möglich diesen Test selbst durchzuführen. Gerne kannst Du diesen aber 15 Minuten vor dem Termin bei uns durchführen und mitbringen. Bitte denke daran den negativen Test mit zu deinem Bedienplatz zu nehmen. 

Die Teststationen in Duisburg bzw. in Rumeln-Kaldenhausen findest Du unter:

https://du-testet.de

Dort kannst Du unproblematisch einen Termin buchen. Bitte beachte, dass der Test nicht älter als 24 Stunden sein darf.

Der Regel Wirrwar hat hoffentlich bald ein Ende.

Bleibt gesund !

Euer Schipper – der Friseur Team 🙂

Kommentare sind geschlossen.